Malediven | Baa Atoll – Kunfunadhoo Island

Soneva Fushi

BARFUSS WIE ROBINSON CRUSOE

Soneva Fushi

Inmitten einer türkisfarbenen Lagune im Baa Atoll erstreckt sich die Insel Kunfunadhoo unter dem maledivischen Tropenhimmel – besser bekannt als Soneva Fushi, die „Robinsoninsel“, Geburtsstätte des Barefoot Luxury von Hotel-Visionär Sonu Shivdasani. Das Resort ist berühmt wegen seiner zwanglosen Atmosphäre. Hier wird die Philosophie „No news, no shoes“ mit Leben gefüllt. 57 Villen und Private Residences mit einem bis neun Schlafzimmern und State-of-the-Art-Komfort schmiegen sich an ein Korallenriff, das zu den UNESCO-Biosphärenreservaten gehört. Neben den Wohnambiancen ist auch der Butler-Service der „Mr./Ms. Fridays“ legendär. Eines der besten Spas der Malediven und Open-Air-Candle-Light-Dinner im By the Beach ergänzen das Angebot. Tauchen, Schnorcheln, Bootsausflüge, Delfinbeobachtung oder das Open-Air-Kino sorgen für beste Unterhaltung. Als weiteres Highlight wird in Kürze das schwimmende Villa-Konzept Soneva in Aqua kommen.

Hochzeitshotel

Gourmethotel

Wellness & Spa

Strandhotel

UNVERGLEICHLICHER KOMFORT

Inselvillen

Die 55 privaten Inselvillen liegen inmitten eines üppig grünen Dschungels. Alle verfügen über große Wohnräume und Ausblicke auf den Sonnenauf- oder Sonnenuntergang. Die meisten haben einen eigenen Pool und sind nur wenige Schritte vom Strand entfernt. Die acht Wasserreservate gehören zu den größten ihrer Art auf der Welt und verfügen über eine Terrasse mit eigenem Pool und eine Wasserrutsche ins Meer. Alle Soneva Fushi Villen werden von einem persönlichen Butler-Service rund um die Uhr betreut.

Villa Suite mit Pool

Romantische, einstöckige Enklaven mit Außenbad, privatem Pool und einem Weinkühlschrank in der Villa.
Hier können Gäste die Insel erkunden oder sich in ihrem Refugium entspannen, denn sie haben den Luxus von viel Platz. Neben dem Schlafzimmer mit weichem Kingsize-Himmelbett gibt es ein Wohnzimmer, Sitzecken im Freien und ein Dabed, ein großes Gartenbad im Freien und einen privaten Pool – sowie den weißen Sand und das kristallklare Wasser, die die Insel umgeben.

Villa 37

Die Villa 37 ist eine weitläufige Residenz direkt am Strand, die eine Fülle von Luxus für große Familien und Gruppen bietet, die einen ruhigen Zufluchtsort suchen.

Im Erdgeschoss befinden sich geräumige Innen- und Außenwohnbereiche, darunter zwei große Schlafzimmer mit offenen Gartenbädern, eine geräumige Außenterrasse mit Sonnenliegen, ein privater Pool mit geschwungener Wasserrutsche und Kinderplanschbecken, eine offene Küche mit eigenem Weinkeller, ein Esszimmer in Familiengröße sowie eine angrenzende TV-Lounge. Im ersten Stock erwarten die Gäste drei weitere Schlafzimmer mit eigenem Bad, Toilette und Ankleidezimmer.

Crusoe Villa mit Pool

Die geräumige Duplex-Villa mit privatem Pool liegt geschützt in den Bäumen. Hier freut man sich auf ein erfrischendes Bad. Der kristallklare maledivische Ozean ist nur wenige Schritte entfernt, um Unterwasserwunder zu erkunden. Gäste entspannen in den rustikal-schicken Zimmern und auf den Terrassen und lassen sich auf den Geist eines Schiffbrüchigen ein.

Crusoe Suiten mit Pool

Villen 16 und 17
Diese luxuriösen Crusoe Villa Suiten, die sich bequem in die natürliche Baumreihe einfügen, verleihen dem Schiffbrüchigen-Erlebnis eine moderne Note. Der maledivische Dschungel umgibt die Gäste, während der warme Sand des Strandes nur einen Katzensprung entfernt ist. Hier verbringt man den Tag entspannt auf dem hängenden Sitzbereich, der über dem Salzwasser-Swimmingpool thront.

Villen 20, 21, 22, 23 und 28
Gäste erleben hier ihr ganz persönliches Inselabenteuer in der herrlichen zweistöckigen Villensuite. Nur wenige Schritte vom Strand entfernt, bietet die Crusoe Suite entspannten Luxus – vom geräumigen, doppelt so hohen Wohnbereich und den übergroßen Tagesbetten bis hin zur Terrasse mit Blick auf die Küste. Umgeben von üppigen tropischen Gärten, können sie in ihren eigenen privaten Swimmingpool eintauchen oder unter den Sternen in der Außenbadewanne baden. Sie wählen aus der gut gefüllten Minibar und entspannen sich am Abend auf der bequemen Schaukel auf der Terrasse.

Soneva Fushi Familienvilla Suite mit Pool

Diese Villa ist der perfekte Rückzugsort für Paare oder kleine Familien. Das separate Kinderzimmer ist ideal für einen Teenager oder zwei kleine Kinder.

Hier genießt man den funkelnden Nachthimmel von der Aussichtsplattform aus. Die Villen-Suite liegt direkt am Strand mit einer eigenen Veranda, die zum warmen Sandstrand führt. Gäste lassen sich in das Himmelbett fallen, während der offene Wohnbereich mit seinen raumhohen Glasfenstern den Blick nach draußen ins Haus holt.

Water Reserve mit eimen Schlafzimmer mit Rutsche

Egal, ob man oben auf der wellenförmigen Rutsche sitzt oder die Sterne betrachtet, in diesem Reserve ist die Aussicht wie für eine Postkarte gemacht.
Das Ein-Schlafzimmer-Water-Reserve mit Rutsche ist von der Hauptinsel aus über einen geschwungenen Steg zu erreichen und liegt direkt über dem klaren Wasser des Indischen Ozeans. Das schicke und unaufdringliche Dekor ist vom Meer inspiriert, und die weitläufige Villa verfügt über einen lichtdurchfluteten, geräumigen Wohnbereich mit einer nahe gelegenen Speisekammer und Minibar.

Soneva Fushi Villa Suite mit 2 Schlafzimmern und Pool

Eine zweistöckige Villa-Suite mit zwei Schlafzimmern, Außenbad, Entspannungsbereich im Obergeschoss sowie Fitness- und Dampfbad.
Das Strohdach wurde geflochten, die Balken behauen, die Hängematte aufgehängt, die eigene „Lagune““ (ein privater Swimmingpool) gegraben und gefliest. Alles, was man als Gast tun muss, ist zu genießen. Die geräumige Villa-Suite verfügt über zwei Schlafzimmer und einen erfrischenden Pool. Gäste erkunden den weißen maledivischen Sand vor der Tür oder nehmen die Fahrräder, die ihnen zur Verfügung gestellt wurden, um die Wanderwege der Insel zu erkunden.

Soneva Fushi Villa mit 2 Schlafzimmern und Pool

Eine geräumige zweistöckige Villa mit zwei Schlafzimmern, einem privaten Pool, einem Außenbad und einer Terrasse im Obergeschoss.
Diese luxuriöse Villa mit zwei Schlafzimmern ist der ideale Ort, um Erinnerungen zu schaffen. Direkt am Strand gelegen, können Gäste im klaren Wasser schnorcheln und den Sand zwischen ihren Zehen spüren. Sie können ein Bad im privaten Pool nehmen oder sich in der Badewanne im Gartenbad unter freiem Himmel niederlassen, das von weiß getünchten Hofmauern und üppigem Regenwald geschützt ist.

Crusoe mit 2 Schlafzimmern und Pool

Das ursprüngliche zweistöckige Crusoe mit zwei Schlafzimmern, privatem Pool, Terrasse im Obergeschoss, Außenbad und Dampfbad.
Gäste genießen das Inselleben in dieser Villa mit zwei Schlafzimmern, die von der Natur inspiriert ist: rohes Holz, das seine Knorren und Biegungen beibehalten hat, geflochtene Seile, recycelte Bretter und Palmenstroh. Hier verbringt man entspannte Tage auf den Terrassen, plantscht im privaten Pool – ob unter der Sonne oder im Sternenlicht – oder faulenzt am Strand, der nur wenige Schritte von der Villa entfernt ist.

Crusoe Residenz mit 2 Schlafzimmern und Pool

Eine Residenz direkt am Strand mit privatem Pool, weitläufigen Terrassen, Sonnendeck im Obergeschoss, Bibliothek und in ruhigen Nischen versteckten Liegestühlen.

Villen 19, 24 bis 27
Die weitläufigen Innenräume dieser Villa mit zwei Schlafzimmern am Strand verfügen über ein Schlafzimmer im Obergeschoss und ein Schlafzimmer im Erdgeschoss sowie einen doppelt so hohen Wohnbereich mit großen Schlafsofas – ideal, um nach einem Tag auf Entdeckungstour hineinzusinken. Man nimmt draußen ein erfrischendes Bad im privaten Pool, entspannt sich auf der Terrassenschaukel oder gönnt sich ein Bad oder eine Dusche in der Privatsphäre des eigenen tropischen Gartens, über dem nur der Himmel zu sehen ist.

Crusoe mit 2 Schlafzimmern und Pool

Das ursprüngliche zweistöckige Crusoe mit zwei Schlafzimmern, privatem Pool, Terrasse im Obergeschoss, Außenbad und Dampfbad.
Gäste genießen das Inselleben in dieser Villa mit zwei Schlafzimmern, die von der Natur inspiriert ist: rohes Holz, das seine Knorren und Biegungen beibehalten hat, geflochtene Seile, recycelte Bretter und Palmenstroh. Hier verbringt man entspannte Tage auf den Terrassen, plantscht im privaten Pool – ob unter der Sonne oder im Sternenlicht – oder faulenzt am Strand, der nur wenige Schritte von der Villa entfernt ist.

Crusoe-Suite mit 2 Schlafzimmern

Eine Suite mit Schlafzimmern im Obergeschoss und im Erdgeschoss, einem privaten Swimmingpool und direktem Strandzugang.

Die Zwei-Schlafzimmer-Crusoe-Suiten sind von grünen tropischen Gärten umgeben und verfügen über einen privaten Swimmingpool und Terrassen zum Entspannen in der Sonne der Malediven. Jede Zwei-Schlafzimmer-Crusoe-Suite auf Soneva Fushi ist ein Unikat und kann sich in der Ausstattung unterscheiden.

Villa 44
Diese Villa mit zwei Schlafzimmern direkt am Strand ist auf zwei Gebäude verteilt, die jeweils über ein Erdgeschoss und einen ersten Stock verfügen. Der Swimmingpool liegt direkt am Strand und ist mit einem Katamarannetz und Sitzgelegenheiten unter Wasser ausgestattet. Im Inneren des Hauses befinden sich durch bodentiefe Drehtüren u-förmige Schlafsofas, die zum Entspannen einladen, eine voll ausgestattete Speisekammer und Minibar sowie eine Gästetoilette, die vom Wohnzimmer aus zugänglich ist. Im Obergeschoss findet sich eine Bibliothek und ein Durchgang zu einer großen Sonnenterrasse und einem Essbereich im Freien.

Villa 45
Diese Villa verfügt über ein Schlafzimmer im Obergeschoss und im Erdgeschoss, eine Auswahl an Sitzgelegenheiten, einen eigenen Swimmingpool, direkten Zugang zum Strand, zwei üppige Gartenbäder unter freiem Himmel, persönliche Fahrräder zur Erkundung der Insel und vieles mehr.

Villa 70
Diese Villa lädt dazu ein, seinen Lieblingsplatz zu entdecken: den Privatbalkon, der über die Gangway vom Schlafzimmer im Obergeschoss erreichbar ist. Über die Holzterrasse gelangt man zu einem Essbereich und einer Schaukel im Freien, die vom Balkon im Obergeschoss beschattet werden. Im Inneren der Villa, durch die vom Boden bis zur Decke reichenden Drehtüren, laden die u-förmigen Schlafsofas des Wohnzimmers zum Faulenzen ein. Eine voll ausgestattete Speisekammer und Minibar sowie eine Gästetoilette sind vom Wohnzimmer aus zugänglich.

Villa 14

Eine tropische Residenz, die sich wie ein Zuhause anfühlt. Villa 14 verfügt über geräumige Ess- und Wohnbereiche, ein eigenes Spa, einen Fitnessraum, einen Weinkeller und ein Arbeitszimmer.
In dieser rustikal-schicken Residenz fühlen sich die Gäste wie zu Hause im Paradies. Die geräumigen Innen- und Außenwohnbereiche sind aus Stroh, Bambus und nachhaltigen Hölzern gefertigt und eignen sich ideal für größere Familien oder eine Gruppe von Freunden. Ob in der Sonne oder im Schatten, diese Villa am Strand bietet eine Vielzahl von Plätzen, an denen man den Tag verbringen kann, von bequemen Liegestühlen bis hin zur schwingenden Hängematte.

Villa 41

Eine weitläufige, zweistöckige Residenz mit drei Schlafzimmern Esszimmer, Küche, Fernsehzimmer, versunkener Sala und Fitnessraum direkt am Strand. Die geräumige Hauptschlafzimmer-Suite verfügt über ein eigenes Bad unter freiem Himmel, während zwei große Gästesuiten mit eigenem Bad, begehbarem Ankleideraum und Badewanne im Freien ausgestattet sind. Der große Swimmingpool erstreckt sich über die gesamte Vorderseite der Villa und verfügt über eine eigene geschwungene Wasserrutsche.

Villa 41 kann mit Villa 42 verbunden werden, um eine Villa mit neun Schlafzimmern zu schaffen.

Villa 1

Eine luxuriöse Residenz mit geräumigen Wohnbereichen, Küche, Essbereich, versunkenem Essbereich, Weinkeller, Fitnessraum, TV-Lounge und Spielzimmer.
Mit Blick auf den Ozean ist dieses Refugium mit drei Schlafzimmern ein luxuriöser Spielplatz, der aus nachhaltigen Hölzern unter einem traditionellen Strohdach gebaut wurde. Die lichtdurchfluteten Innenräume und die offenen Wohnbereiche richten den Blick nach draußen. Hier genießt man den Sonnenaufgang von den romantischen Terrassen, den malerischen Decks und den idyllischen Spazierwegen und erfrischt sich mit einem Sprung in den riesigen privaten Swimmingpool.

Villa 39

Diese weitläufige Villa am Strand bietet einen ungehinderten Blick auf den ruhigen Indischen Ozean und wurde in perfekter Harmonie mit ihrer herrlichen Umgebung entworfen.
Mit zwei Schlafzimmern im Erdgeschoss verfügt diese geräumige Villa über ein grünes Außenbad mit einer großen Badewanne und einer Dusche im Freien. Das offene Wohnzimmer, das Esszimmer, die Küche und die Speisekammer liegen zwischen den großen Schlafzimmern im Erdgeschoss, die durch eine weitläufige Holzterrasse verbunden sind. Im Erdgeschoss befindet sich auch eine Spa-Suite mit Sauna und Dampfbad.

Im Obergeschoss befinden sich zwei weitere Gästeschlafzimmer mit eigenem Bad und privatem Balkon, die über eine Wendeltreppe erreicht werden können. Außerdem gibt es einen privaten Fitnessraum mit eigenem Bad und Dusche sowie Daybeds mit Blick auf den Indischen Ozean im Obergeschoss.

Jungle Reserve

Dieses in den Dschungel eingebettete Reservat verfügt über eine Spa-Suite, einen Fitnessraum, eine Bibliothek und einen Weinkeller – die ideale Art, das Inselleben zu erleben.
Umgeben von unberührter Natur, verfügt dieses riesige Reservat über vier prächtige Schlafzimmer, weitläufige Terrassen, riesige Gartenbäder unter freiem Himmel, eine Lounge im Inneren mit einem Esstisch für bis zu zehn Personen und einen separaten versunkenen Essbereich im Freien. Außerdem gibt es einen Weinkeller in der Villa, eine voll ausgestattete Küche, eine Bibliothek und eine private Spa-Suite mit Behandlungsraum für Paare, Fitnessraum, Sauna und Dampfbad.

Villa 15

Die offenen Wohn- und Unterhaltungsbereiche umfassen einen privaten Fitnessraum, einen Pool und eine Wasserrutsche.
Diese geräumige Residenz umarmt einen statuenhaften Dschungelbaum in der Eingangshalle. Die Villa verfügt über vier prächtige Schlafzimmer, ein Arbeitszimmer, ein Kinderzimmer und sogar ein Zimmer für das Kindermädchen. Draußen gibt es viele Möglichkeiten zum Faulenzen und Essen – der riesige Swimmingpool verfügt über einen versenkten Esstisch und eine Wasserrutsche. Für ruhige Momente gibt es ein eigenes Bad im Freien mit Wanne und Dusche.

Villa 38

Hier genießt man die Aussicht vom elf Meter hohen Aussichtsturm und dem Moonlight Table, taucht in den privaten Pool ein, sportelt im Fitnessraum oder entspannt in der Bibliothek, in der Sauna und im Dampfbad.
Die Villa liegt inmitten der tropischen Umgebung, nur wenige Schritte vom weißen Sandstrand entfernt. Das Highlight der Villa 38 ist der Moonlight Table, der sich über das Dach erhebt und der höchste Punkt auf der Insel ist. Dies ist der Ort, an dem Gäste ihr Essenserlebnis in neue, panoramische Höhen bringen, mit malerischem Blick auf die Sonnenauf- und -untergänge der Malediven.

Villa 42

Die offenen Wohn- und Unterhaltungsbereiche umfassen einen privaten Fitnessraum, einen Pool und eine Wasserrutsche.
Diese geräumige Residenz umarmt einen statuenhaften Dschungelbaum in der Eingangshalle. Die Villa verfügt über vier Schlafzimmer, ein Arbeitszimmer, ein Kinderzimmer und sogar ein Zimmer für das Kindermädchen. Draußen gibt es viele Möglichkeiten zum Faulenzen und Essen – der riesige Swimmingpool verfügt über einen versenkten Esstisch und eine Wasserrutsche. Für ruhige Momente gibt es ein eigenes Bad im Freien mit Wanne und Dusche.

Sunset Reserve

Dieser weitläufige Komplex, der sich um einen uralten Banyan-Baum dreht, ist durch weitläufige Holzdecks mit bequemen Liegen und Schaukeln verbunden.
Das Sunset Reserve mit sieben Schlafzimmern erhebt sich aus den Bäumen mit separaten Strukturen, die aus dem Sand herausragen. In seinem Zentrum steht ein uralter Banyan-Baum. Die Master-Suite verfügt über ein separates Wohnzimmer und ein Badezimmer im Freien mit einer eingelassenen Badewanne sowie Innen- und Außenduschen, die von einem Wasserspiel umgeben sind. Es gibt drei weitere Gästeschlafzimmer, ein Kinderzimmer und ein Zimmer für das Kindermädchen, jeweils mit eigenem Bad.

Villa 11

Die größte Villa, das Private Reserve, bietet alles, vom Kinderzimmer über die Wasserrutsche bis hin zu einem privaten Wellnessbereich, einer Sauna und einem Fitnessstudio.
Die Vision einer Villa auf einer Wüsteninsel wird in dieser Villa am Strand in ozeanischem Maßstab umgesetzt. Dank der Dächer aus Palmwedeln, den geflochtenen Seilen und den Geländern aus Baumzweigen entflieht man in eine Welt der Dschungelfantasien. Gäste entspannen auf der großen Terrasse inmitten des riesigen Swimmingpools oder genießen die Sauna und das Dampfbad, ohne diese bewaldete Villa verlassen zu müssen. Gäste genießen ein Abendessen im versunkenen Essbereich oder verbringen den Tag im und um den lagunenartigen Pool.

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Lage & Anfahrt

Soneva Fushi

General Manager: Laurie John Burr
Kunfunadhoo Island
Malediven | Baa Atoll

Lage & Anfahrt

Soneva Fushi

General Manager: Laurie John Burr
Kunfunadhoo Island
Malediven | Baa Atoll

Buchen Sie jetzt über HIDEAWAYS HOTELS

IHRE VORTEILE

Buchen Sie direkt über unsere Website oder unsere Reservierungszentrale und genießen Sie alle Vorteile:

  • Sie erhalten bei uns die gleichen Konditionen wie bei Direktbuchung im Hotel.
  • Ihre Zahlung erfolgt direkt an das Hotel.
  • Die meisten Angebote sind kostenlos stornierbar.
  • Für eine Buchung über HIDEAWAYS HOTELS erhalten Sie zahlreiche Benefits: von der Spa-Behandlung bis zum Helikopter-Rundflug.
IHRE BENEFITS

Freudensprünge garantiert: Bei Buchung über HIDEAWAYS HOTELS erwarten Sie zahlreiche Benefits:

  • Mit jeder Buchung sammeln Sie wertvolle Meilen (1 Euro Umsatz = 1 Premium-Meile).
  • Mit 5.000 Meilen heißen wir Sie in unserem exklusiven „HIDEAWAYS HOTELS Platinum Club“ als privilegiertes Mitglied willkommen.
  • Sammeln Sie wertvolle Bonus-Meilen für kostenlose Übernachtungen, Zimmer-Upgrades und weitere außergewöhnliche Prämien.
JETZT BUCHEN

Nicht lange suchen …
Direkt bei HIDEAWAYS HOTELS buchen!

WISSENSWERTES

Soneva Fushi

Soneva Fushi ist ein Naturschatz im UNESCO-Biosphärenreservat Baa-Atoll und eine der größten Inseln der Malediven. Die 63 privaten Villen liegen entweder inmitten eines üppigen Dschungels oder über dem glitzernden Wasser. Alle Soneva Fushi Villen werden vom persönlichen 24/7 Barefoot Guardian Service begleitet. Nachhaltigkeit war schon immer das Herzstück des Soneva-Ethos, von der verantwortungsvollen Beschaffung von Materialien und der Pionierarbeit bei neuen „waste-to-wealth“-Praktiken bis hin zur partnerschaftlichen Zusammenarbeit mit lokalen Gemeinschaften auf der ganzen Welt. Dank der „Soneva Stars“ ist kein Aufenthalt bei Soneva wie der andere. Das ganze Jahr über sind Sterneköche, Autoren, Astronomen, Sportlegenden und Wellness-Spezialisten zu Gast. Soneva Fushi ist mit einem 45-minütigen Flug mit dem Wasserflugzeug vom internationalen Flughafen Malé zu erreichen.

Urlaub auf den Malediven

Seichte Lagunen mit türkisblauem Wasser, makellose Sandstrände, von Palmen gesäumt, fantastische Tauchreviere mit einer überaus artenreichen Fischfauna, ganzjährig angenehmes Tropenklima und Hotelresorts, die dem Luxustraveller jeden Wunsch von den Augen ablesen. So kennt und liebt man die Malediven, das malerische Inselparadies im Indischen Ozean. Kaum ein anderer Inselstaat im Indischen Ozean genießt eine solche Popularität wie die Malediven. Für viele Besucher stehen sie stellvertretend für das Paradies, für Ursprünglichkeit und Unberührtheit. Im Fokus der Freizeitangebote auf den einzelnen Hotelinseln steht vor allem der Wassersport: Ob Tauchen, Surfen, Segeln, Wasserski oder Angeln – es ist garantiert für jeden etwas dabei. 

Soneva Fushi ist bekannt für sein breit gefächertes Angebot. Mit Wassersport, Tauchen, Tai-Chi, Tennis, Yoga am Strand, Sternenbeobachtung im schicken Observatorium, verwöhnenden Behandlungen im Spa oder mit einer Delfin-Kreuzfahrt entfalten sich viele besondere Momente und Erlebnisse. Zertifizierte Fitnesstrainer sowie berühmte Profisportler und Wellness-Experten aus aller Welt sind regelmäßig im Soneva Fushi zu Gast. Die jüngeren Gäste freuen sich über einen großen Kinderclub, und nicht zuletzt erwartet mit dem Cinema Paradiso ein exotisches Outdoor-Kino.

Soneva Fushi bietet eine wahre Vielfalt an Gourmet-Erlebnissen. Flying Sauces serviert ein saisonales Menü zum Frühstück, High Tea und Abendessen. Die Gerichte sind inspiriert von frisch geernteten Zutaten aus den Biogärten von Soneva Fushi und von Meeresfrüchten. Im Overwater-Restaurant Out of the Blue kommen japanische, thailändische, chinesische, indonesische oder vietnamesische Salate, gegrilltes Fleisch und Meeresfrüchte zur kulinarischen Aufführung. Shades of Green nimmt die Gäste mit auf eine vegetarische Reise, die alle Sinne anspricht. Das Restaurantt Fresh in the Garden interpretiert traditionelle Gerichte neu, um spannende Geschmacksrichtungen in der Welt der Gastrophysik zu erforschen und gleichzeitig lokale Zutaten und Bioprodukte zu würdigen. Das Konzept von Down to Earth basiert auf saftigem Fleisch, fangfrischen Meeresfrüchten und zartem Gemüse vom Holzkohlegrill.

Die Malediven haben im meist ruhigen Indischen Ozean ein konstant warmes, tropisches Klima mit hoher Luftfeuchtigkeit. Die Temperaturen fallen selbst nachts selten unter 25 °C. Prägend für das Klima sind der Südwest-Monsun von Mai bis Oktober und der Nordost-Monsun von November bis April. Der Südwest-Monsun bringt normalerweise im Juni und Juli Wind und intensivere Niederschläge. Als beste Reisezeit gelten die Monate Januar bis April.

Über die Erstbesiedlung der Malediven sind in der wissenschaftlichen Literatur bis heute nur widersprüchliche Informationen zu finden. Eine Theorie besagt, dass die Besiedlung der Malediven ihren Anfang im 5. Jahrhundert v. Chr. nahm, als sich buddhistische Fischer aus Indien und von der Insel Ceylon auf den Inseln niederließen. Die bekanntesten historischen Monumente der Malediven sind die Korallenstein-Moscheen. Sie stehen seit 2013 auf der Vorschlagsliste der Malediven für das UNESCO-Welterbe. In der Hauptstadt Malé liegen das 1952 eröffnete Nationalmuseum und die National Art Gallery. Die maledivische Kultur zeigt sich als Mix aus südostasiatischen, südindischen sowie arabischen und ostafrikanischen Einflüssen, die sich in der traditionellen Küche, Kunst und Musik der Inseln widerspiegeln. Seit Jahrhunderten bauen die Malediver ihre ganz eigene Art von Booten, sogenannte „Dhoni“. Bekannt für den traditionellen Bootsbau ist die Local Island Dhangethi. 

Unsere Empfehlung

„Dies ist die Geburtsstätte des ,Barefoot Luxury‘ von Hotel-Visionär Sonu Shivdasani, wo die Philosophie ,No news, no shoes‘ mit Leben gefüllt wird. Neben den Wohnambiancen ist auch der Butler-Service der ,Mr./Ms. Fridays‘ legendär!“

THOMAS UND MARTINA KLOCKE

HIDEAWAYS HOTELS OWNER