Spanien | Balearen | Mallorca

Ca’s Xorc Luxury

Retreat & Restaurant

Ein Ort voller Magie

Ca’s Xorc Luxury Retreat & Restaurant

Eingebettet in das imposante Tramuntana-Gebirge auf Mallorca liegt das schöne Hideaway Ca’s Xorc Luxury Retreat & Restaurant, eine ehemalige Olivenpresse, bestehend aus zwei nebeneinanderliegenden Fincas. Nur von wenigen Orten geht diese Magie aus, die man angesichts des paradiesischen Gartens und des Traumblicks von der Terrasse über das liebliche Tal von Sóller bis hin zum Meer spürt. Die Verbindung von mallorquinischer Architektur und marokkanischen Akzenten macht jedes der zauberhaften Zimmer zu einem Unikat.

Nur das Glockengeläut der Schafe könnte die Nachtruhe „stören“. 1998 wurde die historische spanische Finca zum Agrotourismus umgestaltet. Die Restaurierung der bezaubernden, ehemaligen Ölmühle inmitten von Zitronen- und Olivenhainen war gleichzeitig der Beginn einer großen Leidenschaft – den Gästen einen subtilen Luxus zu bieten. Worin der besteht? Natürlich aus viel Komfort, erlesenen Materialien und einem zuvorkommenden Rundum-Service.

Was dieses Haus so besonders macht, ist die Einzigartigkeit der Location. Denn es ist ein geschichtsträchtiger Ort, bei der Renovierung des Ca’s Xorc wurden viele dekorative Details entdeckt, die erhalten bleiben konnten. Naturnähe, Nachhaltigkeit und Qualität haben einen hohen Stellenwert – im Hotelbetrieb ebenso wie im Feinschmecker-Restaurant mit seinem eigenen Kräuter- und Gemüsegarten.

Ein absolutes Highlight ist das Restaurant „Barretes“. Zu Beginn fungierte hier der legendäre Sternekoch Eckart Witzigmann als kulinarischer Berater. Heute steht mit Pep LLuís Mayol ein Mann an der Spitze des Restaurants, der seine Gäste auf magische Weise zu überraschen vermag. 

Fincahotel

Gourmethotel

Berghotel

Historisches Hotel

UNVERGLEICHLICHER KOMFORT

Zimmer

Zum Anwesen zählen 15 individuell ausgestattete Zimmer sowie zwei separat gelegene, exklusive, großzügige Garden-Cottages. Mit viel Liebe zum Detail wurde in allen Räumlichkeiten der traditionell mallorquinische Wohnstil mit marokkanischen Elementen kombiniert, zum Beispiel mit schmuckvollen Fliesen. Die Zimmer in den Kategorien Standard, Superior und Deluxe (jeweils für zwei Gäste) bieten hohen Komfort, u. a. Sat-TV, Minibar, Safe und Klimaanlage. Sie haben eine Größe von 20 bis
45 Quadratmetern. Besonders fein präsentieren sich die Deluxe Zimmer mit Balkon oder Terrasse. Sie verfügen zusätzlich über eine Sitzecke am Kamin. Die im rustikalen Stil eingerichteten Garden Cottages (ca. 40 Quadratmeter) versprechen absolute Privatsphäre. Sie liegen neben dem Haupthaus, haben einen separaten Eingang und verfügen über einen eigenen Garten mit schicken Outdoor-Möbeln. Auf Wunsch kann man hier – umgeben von einer spektakulären Berglandschaft – gemütlich frühstücken oder ein Menü genießen.

Standard Zimmer

Die Standard Zimmer sind eine komfortable Wahl mit ansprechenden Details und wunderschöner Aussicht auf die Tramuntana, über den internen Patio oder über die Blumengärten und Terrassen. Die Einrichtung versprüht noch den Charme eines mallorquinischen Landguts, kombiniert mit modernen Elementen. Gäste schlafen in bequemen Doppelbetten (160 bzw. 180 x 200 cm). Die Zimmer verfügen über Dusche oder Badewanne, WC, TV, Telefon, Minibar, Bademäntel, Pflegeprodukte, Föhn, Safe, Heizung und Klimaanlage.

Preis: je nach Saison ab 270 Euro pro Nacht inkl. Frühstück

 
Superior Zimmer
Alle Superior Zimmer sind in ihrer Art einzigartig: stilvoll und gemütlich eingerichtet mit vielen Details, die noch an die Geschichte der Finca erinnern, und gleichzeitig mit modernem Komfort ausgestattet sind. Diese Zimmer haben einen beeindruckenden Blick über die Hotelgärten oder die malerischen Terrassen auf das Sóller-Tal. Gäste schlafen in bequemen Doppelbetten (160 bzw. 180 x 200 cm). Die Zimmer verfügen über einen kleinen Sessel, Dusche und WC, TV, Telefon, Minibar, Bademäntel, Pflegeprodukte, Föhn, Safe, Heizung und Klimaanlage.
 
Preis: je nach Saison ab 315 Euro pro Nacht inkl. Frühstück
 
 
Deluxe Zimmer

Die Deluxe Zimmer sind die feinste und großzügigste Alternative, ausgestattet mit einer kleinen einladenden Sitzecke am Kamin. Von der privaten Terrasse oder dem Balkon mit Sonnenstuhl oder einem Lounge-Sofa genießt man einen atemberaubenden Fernblick auf das Sóller-Tal, das Tramuntana-Gebirge oder das Meer in der Ferne.

Gäste schlafen in einem komfortablen Doppelbett (160 bzw. 180 x 200 cm). Die Deluxe-Zimmer verfügen über eine Sitzgelegenheit, Kamin, Dusche und WC oder Dusche und Badewanne und WC, TV, Telefon, Minibar, Bademäntel, Föhn, Safe, Heizung und Klimaanlage, Slipper und zusätzliche Pflegeprodukte.

Preis: je nach Saison ab 425 Euro pro Nacht inkl. Frühstück

Garden Cottage

Die beiden Garden Cottages bieten absolute Privatsphäre. Jedes Cottage verfügt über einen wunderschönen mediterranen Garten.

Mit Sonnenliegen und Sitzgelegenheiten, wo Gäste bei großartiger Aussicht und umgeben von einer spektakulären Berglandschaft gemütlich frühstücken oder ihr ganz privates Mittag- oder Abendessen einnehmen können (nur auf Vorbestellung). Selbstverständlich müssen sie auch sonst auf keinerlei Service verzichten.

Die im rustikalen Stil eingerichteten Cottages sind neben dem Haupthaus gelegen und haben einen eigenen Eingang. Außer einem Schlafzimmer mit einem großzügigen Doppelbett
(180 x 200 cm) finden Gäste in einem separaten Raum einen Wohnbereich mit Ausziehsofa. Die Cottages verfügen über ein Badezimmer mit Dusche und WC, Pflegeprodukte, Telefon, TV, Minibar, Bademäntel, Slipper, Föhn, Safe, Heizung und Klimaanlage.

Preis: je nach Saison ab 315 Euro pro Nacht inkl. Frühstück

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Lage & Anfahrt

Ca’s Xorc Luxury
Retreat & Restaurant

Gastgeber: Familie Plönzke

Carretera de Deià, Kilometerstein 56.1
E-07100 Sóller

Spanien
Balearen | Mallorca

Lage & Anfahrt

Ca´s Xorc Luxury Retreat & Restaurant

Gastgeber: Familie Plönzke

Carretera de Deià, Kilometerstein 56.1
E-07100 Sóller

Spanien
Balearen | Mallorca

Buchen Sie jetzt über HIDEAWAYS HOTELS

IHRE VORTEILE

Buchen Sie direkt über unsere Website oder unsere Reservierungszentrale und genießen Sie alle Vorteile:

  • Sie erhalten bei uns die gleichen Konditionen wie bei Direktbuchung im Hotel.
  • Ihre Zahlung erfolgt direkt an das Hotel.
  • Die meisten Angebote sind kostenlos stornierbar.
  • Für eine Buchung über HIDEAWAYS HOTELS erhalten Sie zahlreiche Benefits: von der Spa-Behandlung bis zum Helikopter-Rundflug.
IHRE BENEFITS

Freudensprünge garantiert: Bei Buchung über HIDEAWAYS HOTELS erwarten Sie zahlreiche Benefits:

  • Mit jeder Buchung sammeln Sie wertvolle Meilen (1 Euro Umsatz = 1 Premium-Meile).
  • Mit 5.000 Meilen heißen wir Sie in unserem exklusiven „HIDEAWAYS HOTELS Platinum Club“ als privilegiertes Mitglied willkommen.
  • Sammeln Sie wertvolle Bonus-Meilen für kostenlose Übernachtungen, Zimmer-Upgrades und weitere außergewöhnliche Prämien.
JETZT BUCHEN

Nicht lange suchen …
Direkt bei HIDEAWAYS HOTELS buchen!

WISSENSWERTES

Ca’s Xorc Luxury Retreat & Restaurant

Das Domizil ist erwachsenen Gästen (ab 16 Jahren) vorbehalten.  Flughafentransfer (Hin- und Rückfahrt) rund um die Uhr auf Anfrage gegen Aufpreis. Kostenlose Parkplätze mit und ohne Service. Gesprochen wird Katalanisch, Niederländisch, Englisch, Französisch, Deutsch und Spanisch. Check-in: ab 15 Uhr, Check-out: bis 12 Uhr. 24-Stunden-Rezeption. Auf Wunsch Frühstück und Tagespresse aufs Zimmer. Hunde erlaubt – Übernachtungspreise für Vierbeiner auf Anfrage. Massagen und Fahrräder sind über das Haus buchbar. Green-Fee-Ermäßigung auf ausgewählten Golfplätzen. 24-Stunden-Rezeption. Öffnungszeiten: März bis Oktober.

Urlaub auf Mallorca

Große Vielfalt in einer faszinierenden Umgebung mit endlosen Stränden, viel Kultur, leckerer Kulinarik, pulsierenden Städten und pittoresken Dörfern, mit Bergen und dem türkisfarbenen Mittelmeer – das alles und noch viel mehr sind die Balearen. Und auch der kurze Flug macht die Inseln gerade für deutsche Urlauber zu einem der beliebtesten Reiseziele in Spanien. Ob die Ruhe auf der Insel Formentera, das quirlige Ibiza, die breiten Strände auf Menorca oder die Schönheit und Vielfältigkeit von Mallorca – auf den Balearen findet jeder seine Lieblingsinsel. Auf Mallorca lockt darüber hinaus die pulsierende Inselhauptstadt Palma mit ihren verführerischen Boutiquen. Feinschmecker freuen sich auf einen Bummel über die bunten Insel-Märkte, Kulturaffine genießen Konzerte oder Kunstausstellungen. Das Eiland ist ein Sehnsuchtsort – ein Urlaubsparadies, das den unterschiedlichsten Wünschen seiner Besucher gerecht wird.

Mallorca-Begeisterte schwärmen von herrlichen Wanderwegen im Tramuntana-Gebirge (UNESCO-Weltkulturerbe), Biker von anspruchsvollen Serpentinen, Liebhaber des grünen Sports schätzen die Vielzahl hervorragender Golfplätze. Wer den Nervenkitzel liebt, der übt sich vielleicht im Klippenklettern, Gleitschirmfliegen, Canyoning und Coasteering. Bei Letzterem werden bergige Küstenlinien per Fuß oder schwimmend begangen. Natürlich hat Wassersport auf Mallorca einen ganz hohen Stellenwert: Kitesurfing, Segeln, Surfen, Jetskifahren, Wasserski oder Schnorcheln. Man kann auch mit dem Boot einen Ausflug auf die kleine Nachbarinsel Cabrera (Nationalpark und Vogelschutzgebiet) machen. Dank der Ankerverbotszonen ist das Wasser dort kristallklar. Der Meeresboden gilt als einer der am besten erhaltenen an der gesamten spanischen Küste – ein wahres Paradies für Taucher.  

Der kulinarische Genuss wird im Ca’s Xorc Luxury Retreat & Restaurant großgeschrieben. Mittags bietet das Finca-Hotel eine Bistro-Karte mit einer kleinen, aber feinen Selektion erlesener Speisen an. Abends gewährt der kreative Küchenchef Pep Lluís Mayol „Barretes“ seinen Gästen raffinierte Einblicke in die mallorquinisch-mediterrane Küche, in der insbesondere einheimische Spezialitäten sowie saisonale, lokale Produkte verarbeitet werden. Exzellent versteht es der Meister, seinen Speisen einen exotischen Touch zu geben.

Das Klima auf Mallorca ist mediterran mit heißen Sommern und milden Wintern. Temperaturen über 30 °C sind im Juli und August keine Seltenheit. Baden kann man oft schon ab Anfang Mai, die Wassertemperatur liegt um die 20 °C. Selbst Anfang Oktober sind Tagestemperaturen um 25 °C die Regel. Dank spätsommerlicher Wärme kühlt auch das Meer nur langsam ab. So kann man oft bis Ende Oktober problemlos im Meer schwimmen. Regnerisch und etwas kälter wird es maximal im Januar und Februar, doch selbst in den „kühlen“ Monaten sind die Temperaturen bei durchschnittlich 15 °C oft noch sehr angenehm. In den Höhenlagen des Tramuntana-Gebirges ist es zu jeder Jahreszeit ein paar Grad kühler als andernorts auf der Insel. 

Erstmals besiedelt wurden Mallorca und die Balearen zwischen 4.000 und 3.000 v. Chr. von vermutlich aus Spanien oder Südfrankreich stammenden Bewohnern. Zwischen 264 und 146 v. Chr. kämpften die Balearen-Bewohner an der Seite Karthagos gegen Rom. Der Name Balearen soll aufgrund ihrer Kampfkunst als Steinschleuderer vom griechischen Wort „ballein“ (werfen) abgeleitet worden sein. Dazwischen wurde jahrhundertelang immer wieder versucht, die Inselgruppe zu erobern. Erst nach der Franco-Diktatur und mit Wiedereinführung der Demokratie in Spanien sind die Balearen und somit auch Mallorca seit 1983 wieder ein autonomes Territorium. Amtssprachen: Katalanisch und Spanisch. Die ganze bewegende Historie wird im Museum von Mallorca erzählt. Es befindet sich in Palma in einem Palast aus dem 16. Jahrhundert. Dank der großen Anzahl von Museen und Galerien mit verschiedenen Themen – von Geschichte über Sport bis hin zu Kunst – ist die Inselhauptstadt ein Hotspot für Kunst- und Kulturliebhaber. Unbedingt besuchen sollte man die weltberühmte Kathedrale von Palma sowie den königlichen Palast von La Almudaina. Ganzjährig wissen die Mallorquiner zu feiern und so gibt es von Januar bis Dezember in den Städten und auf den Dörfern viele traditionelle Feste.  Besonders sehenswert: die Karnevalsumzüge im Februar und das Weltfolklorefestival Mitte April in Palma. Dann treten rund 2.000 Tänzer und Musiker aus über 30 Ländern auf allen großen Plätzen der Inselmetropole auf.

Unsere Empfehlung

 

„Ein verwunschener Ort, mit viel Liebe und Leidenschaft gestaltet, und mit einer magischen Anziehungskraft. Weit ab vom Massentourismus und ganz nah zum Meer, Soller und Port Soller.“

THOMAS & MARTINA KLOCKE

HIDEAWAYS HOTELS OWNER