Hideaways Hotels Logo Weißer Hintergrund

Schweiz | Luzern | Vierwaldstättersee

Hotel Villa Honegg

Hochgenuss über dem Vierwaldstättersee

Hotel Villa Honegg

Gastgeber Sebastian Klink und seine Mitarbeiter haben sicherlich einen der schönsten Arbeitsplätze der Schweiz. Er liegt 914 Meter über dem Meer am Bürgenstock mit Blick hinunter zum Vierwaldstättersee und einer nicht minder atemberaubenden Aussicht auf die Berggipfel. Hier empfängt die traditionsreiche Villa ihre Gäste. Elegante Zimmer und Suiten erfreuen mit zeitgemäßem Luxus. Auch das Restaurant überzeugt optisch und kulinarisch gleichermaßen. Die Küche (14 Gault&Millau-Punkte) offeriert regionale, internationale und libanesische Spezialitäten und arbeitet primär mit Produkten aus der Region. Im Sommer genießt man neben feinen Speisen ein Traumpanorama. Andere Wohlfühlmomente bietet der Spa-Bereich. Im Beauty-Bereich kommen Produkte des Naturkosmetik-Labels Pevonia zur Anwendung.

Berghotel

Familienhotel

Wellness & Spa

UNVERGLEICHLICHER KOMFORT

Zimmer & Suiten

Elegante Zimmer und Suiten erfreuen mit zeitgemäßem Luxus.

Junior Suiten

Die Junior Suiten sind 36 Quadratmeter groß, verfügen über einen Balkon mit schönem Ausblick auf den See und die Berge. Die geräumigen Bäder sind ausgestattet mit WC, Dusche, Badewanne und Doppel-Waschbecken.

Preis: ab 890 CHF/Nacht

Corner Suiten

Die Corner Suiten sind mit allem Komfort und viel Liebe zum Detail eingerichtet. Neben dem bequemen Kingsize-Bett gibt es einen abtrennbaren Wohnbereich mit separatem WC. Dies sorgt für zusätzliche Privatsphäre in der 51 Quadratmeter großen Suite.

Preis: ab 1.230 CHF/Nacht

Mastersuite

Die Master Suite verfügt über einen Balkon mit Sicht auf den See, Wohnbereich, separates Ankleidezimmer, großzügiges Badezimmer, 40-Zoll-LED-Fernseher, Entertainment-System, kostenloses WLAN, Highspeed-Internetzugang, Nespresso-Kaffeemaschine, Schreibtisch, kabelloses Telefon, Wasserkocher.

Preis: ab 2.290 CHF/Nacht

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Lage & Anfahrt

Hotel Villa Honegg

Gastgeber: Sebastian Klink

Honegg
CH-6373 Ennetbürgen

Schweiz
Luzern | Vierwaldstättersee

Lage & Anfahrt

Hotel Villa Honegg

Gastgeber: Sebastian Klink

Honegg
CH-6373 Ennetbürgen

Schweiz
Luzern | Vierwaldstättersee

Buchen Sie jetzt über HIDEAWAYS HOTELS

IHRE VORTEILE

Buchen Sie direkt über unsere Website oder unsere Reservierungszentrale und genießen Sie alle Vorteile:

  • Sie erhalten bei uns die gleichen Konditionen wie bei Direktbuchung im Hotel.
  • Ihre Zahlung erfolgt direkt an das Hotel.
  • Die meisten Angebote sind kostenlos stornierbar.
  • Für eine Buchung über HIDEAWAYS HOTELS erhalten Sie zahlreiche Benefits: von der Spa-Behandlung bis zum Helikopter-Rundflug.
IHRE BENEFITS

Freudensprünge garantiert: Bei Buchung über HIDEAWAYS HOTELS erwarten Sie zahlreiche Benefits:

  • Mit jeder Buchung sammeln Sie wertvolle Meilen (1 Euro Umsatz = 1 Premium-Meile).
  • Mit 5.000 Meilen heißen wir Sie in unserem exklusiven „HIDEAWAYS HOTELS Platinum Club“ als privilegiertes Mitglied willkommen.
  • Sammeln Sie wertvolle Bonus-Meilen für kostenlose Übernachtungen, Zimmer-Upgrades und weitere außergewöhnliche Prämien.
JETZT BUCHEN

Nicht lange suchen …
Direkt bei HIDEAWAYS HOTELS buchen!

WISSENSWERTES

Hotel Villa Honegg

Nachhaltige und grüne Energie wird im Hotel Villa Honegg großgeschrieben. Das Haus nutzt zu 100 Prozent regenerative Energie durch eine Seewasser-Wärmepumpe. Die dicken Mauern des historischen Gebäudes isolieren gut. Im Haus und bei seiner Einrichtung herrschen natürliche Materialien vor, Verbrauchs- und Servicematerial wird so weit wie möglich nach Nachhaltigkeitskriterien besorgt. Der alpine Kräutergarten auf 914 Metern über dem Meer und drei Bienenstöcke in unmittelbarer Nähe des Hauses versorgen die Küche mit Kostbarkeiten. Von musikalischen Classic Soirées über Kunstausstellungen bis zu Kinovorstellungen mit Abendessen spannt das Hotel Villa Honegg einen breiten kulturellen und kulinarischen Erlebnisbogen. Hotelgästen stehen Ladestationen sowohl für E-Autos als auch für E-Bikes zur Verfügung.

Urlaub am Vierwaldstättersee

Das milde Klima, die Lage direkt am Vierwaldstättersee, das herrliche Alpenpanorama und die prächtige Landschaft machen einen Urlaub in Ennetbürgen zum Erlebnis. Der Ort liegt am sonnigen Hang des Bürgenstocks und am Ufer des Vierwaldstättersees. Herrlich ein Ausflug auf den Aussichtsberg Bürgenstock. Hier befindet sich der höchste Freiluft-Aufzug Europas, der Hammetschwand-Lift. Die Schifffahrt mit fünf historischen Schaufelraddampfern und 15 eleganten Salon-Motorschiffen gehört zu den Highlights der Region. Schön zu erleben, wie sich vom Wasser des Sees neue Ausblicke erschließen – ob auf einem nostalgischen Dampfschiff mit Jugendstil-Salon oder auf einer topmodernen Yacht mit Cabriodach. In Luzern gibt es eine Fülle von Must-sees, die mit Schönheit, Geschichte und Vielfalt begeistern.

Umgeben von imposanten Riesen wie dem Pilatus, der Rigi, dem Seelisberg und dem Stanserhorn, zieht die Region alljährlich zahlreiche Besucher aus dem In- und Ausland an. Dabei gibt es für jeden Geschmack und jedes Niveau den passenden Wanderweg. Biker freuen sich über Übungsparcours und gepflegte Trails mit unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden. Das klare Wasser des Vierwaldstättersees lädt ein für allerlei Aktivitäten wie Kajakfahren, Stand-up-Paddeln oder Wakeboarden. Für ein unvergessliches Abenteuer kann man einen atemberaubenden Helikopter-Rundflug über die majestätischen Schweizer Alpen buchen und die Schönheit der Landschaft aus der Vogelperspektive erleben.  

„HONexquisite“ ist das kulinarische Konzept der Villa Honegg, das auf der Verbindung von Regionalität, Handwerk und Geschichte basiert. Durch Leidenschaft und Respekt für Gäste, Partner und Umwelt entsteht ein Erlebnis, das Einzigartigkeit zelebriert. Jedes Detail wird mit Hingabe ausgewählt, um eine persönliche und exklusive Kulinarik zu offerieren. Im Honegg Stübli wird von November bis März die kulinarische Tradition der Schweiz in all ihrer Köstlichkeit zelebriert. Auserlesener Käse und Fleisch stammen direkt von den umliegenden Höfen – alle Beilagen werden wie in Großmutters Küche hausgemacht und mit viel Liebe zubereitet.

Das Wallis verfügt über die größten Wasserreserven der Schweiz, dennoch ist es die trockenste Region des Landes. Grund dafür ist die Lage zwischen Walliser Alpen im Süden und Berner Alpen im Norden. Die Wolken lassen sich größtenteils an den Bergen aus, die das Rhonetal und die vielen kleinen Nebentäler wie Schranken schützen. Das trocken-milde Klima beschert der Region durchschnittlich 300 Sonnentage im Jahr. Selbst in den kalten Wintermonaten liegt die Sonnenscheindauer mancherorts bei über acht Stunden.

Nach der Französischen Revolution erhoben sich die Menschen der Gemeinden Monthey und Martigny 1798 gegen die Oberwalliser Herrschaft, und 1799 eroberte Frankreich gewaltsam das ganze Wallis und setzte 1802 die formell unabhängige „Republik Wallis“ ein, die 1810 als Département du Simplon von dem französischen Staat einverleibt wurde. 1815 folgte das Wallis der Empfehlung des Wiener Kongresses, der Schweizer Eidgenossenschaft beizutreten. Seit 1848 gehört der Kanton zum neuen Schweizer Bundesstaat. Die bewegte Vergangenheit des Kantons wird heute noch in zahlreichen Schlössern, Burgen und Museen nachvollziehbar. Auch ein Wallis ohne diese urtypischen Traditionen wie Ringkuhkämpfe und Alpaufzüge ist unvorstellbar. Dem gegenüber stehen international bekannte Musikfestivals, Ausstellungen und Theater, die das moderne und lebensfrohe Wallis am Puls der Zeit verkörpern.