Österreich | Salzburger Land | Pinzgau Mühlbach am Hochkönig

MOUNTAIN HIDEAWAY BIRGKAR

VON DER SCHÖNHEIT DER NATUR INSPIRIERT

MOUNTAIN HIDEAWAY BIRGKAR

Die vielseitige Urlaubsregion rund um den Hochkönig, mit 2.941 Metern das höchste Gebirge der Berchtesgadener Alpen im Salzburger Land, begeistert seine Gäste zu allen Jahreszeiten mit herzlicher österreichischer Gastfreundschaft. Direkt am Fuße des Hochkönigs, in Birgkar, haben Birgit und Klaus Burgschwaiger ein einzigartiges Private Mountain Hideaway geschaffen, das von der Schönheit der Natur inspiriert wurde, ein Ort der Heimatliebe und der Bewahrung von überlieferten Werten.

Das Birgkarhaus wurde erstmals um 1850 urkundlich erwähnt und diente als Schutzhütte für Bergsteiger. Bei der Neugestaltung wurde die lange Geschichte des Hauses respektiert, wobei im Mittelpunkt überall eine moderne Einfachheit stand. Geschaffen wurde eine lichtdurchflutete Wohlfühloase mitten in der Natur, wo Birgit und Klaus Burgschwaiger das Wertvollste hegen und pflegen: die Verbindung mit der Familie, mit geliebten Menschen und Freunden. „,Einfach sein‘ und die Zeit mit unvergesslichen gemeinsamen Augenblicken füllen“, lautet die Philosophie der sympathischen Gastgeber. Geprägt vom traditionellen Leben in der Salzburger Bergwelt, steht das BIRGKAR mit seinen fünf Chalets für Erholung und Aufatmen.

Die feinfühlig gestalteten Chalets bilden für all jene einen perfekten Rückzugsort mit größtmöglicher Privatsphäre, die, umgeben von schönster Natur, Glücksmomente suchen. Holz, Leinen, geflochtener Korb und helle Stoffe verleihen den Interieurs Charme und Leichtigkeit. Die Chalets verfügen über eine Größe von 104 bis 120 Quadratmetern auf zwei Etagen. Die Wohnbereiche gewährleisten durch Panoramafenster Ausblicke in die Gebirgswelt. Im Winter schaffen Kaminöfen Behaglichkeit und Wohlgefühl. Die edle Einrichtung sorgt für eine beruhigende und stilvolle Atmosphäre, die Küchen sind voll ausgestattet und verfügen über Weinschränke. Der großzügige Masterbedroom begeistert mit offen integriertem Badezimmer mit XL-Dusche, ein zweites Schlafzimmer ist ebenfalls mit Bad en suite ausgestattet. Ein privater Garten mit Outdoor-Sauna und Edelstahl-Hot-Pot ergänzt das private Hideaway. Die ersten Sonnenstrahlen scheinen durch das Fenster und der Duft von frischen Brötchen liegt in der Luft. Die Almbutler decken liebevoll den nach eigenen Wünschen und Vorlieben zusammengestellten Frühstückstisch, bei schönem Wetter wird natürlich gerne auf der herrlichen Terrasse eingedeckt. Wer auch abends sein Chalet nicht verlassen möchte, lässt sich köstliche Pinzgauer Spezialitäten bringen. Für exklusive Genüsse kann man auch einen Privatkoch buchen und natürlich wird der Weinschrank mit den vorab ausgesuchten Lieblingsweinen befüllt. Im Umkreis von 30 Kilometern befinden sich zahlreiche Haubenrestaurants, Wirtshäuser und Almwirtschaften. Je nach Präferenz werden hier selbstverständlich Reservierungen vorgenommen.

Ferienhäuser

Skihotel

Berghotel

Entspannung

Natürlich ist auch für Entspannung und Regeneration in der privaten Atmosphäre des Chalets gesorgt. Die eigene Außensauna, die Wellnessdusche und der Hot-Pot gewährleisten Private-Spa-Atmosphäre für alle Sinne. Verschiedenste Massagen und Sivanda-Yoga tragen zum Wohlbefinden bei. Im Winter steht ein Skiraum mit beheiztem Spind für Skier und Schuhe zur Verfügung. Ebenfalls gibt es pro Chalet zwei XL-Parkplätze mit E-Ladestationen in der Tiefgarage. In der näheren Umgebung befinden sich fünf Golfplätze, Gäste erhalten die „Hochkönig Card“ mit vielen Inklusivleistungen und Ermäßigungen kostenfrei, die Entfernung zum Gletscherskigebiet Kitzsteinhorn beträgt ca. 40 Kilometer, eine Langlaufloipe ist direkt vor der Chalet-Tür. Darüber hinaus steht ein ganzjährig beheizter Außenpool zur Verfügung.

UNVERGLEICHLICHER KOMFORT

Chalets

Die Chalets verfügen über eine Größe von 104 bis 120 Quadratmetern auf zwei Etagen. Die Wohnbereiche gewährleisten durch Panoramafenster Ausblicke in die Gebirgswelt. Im Winter schaffen Kaminöfen Behaglichkeit und Wohlgefühl. Die edle Einrichtung sorgt für eine beruhigende und stilvolle Atmosphäre, die Küchen sind voll ausgestattet und verfügen über Weinschränke. Der großzügige Masterbedroom begeistert mit offen integriertem Badezimmer mit XL-Dusche, ein zweites Schlafzimmer ist ebenfalls mit Bad en suite ausgestattet. Ein privater Garten mit Outdoor-Sauna und Edelstahl-Hot-Pot ergänzt das private Hideaway.

Chalet Felsenbirne

In hellen Naturtönen eingerichtet, verströmt das Chalet Felsenbirne Wärme und Geborgenheit. Hier verwöhnt man sich nach einem Urlaubstag in den Bergen mit einem wohlriechenden Saunaaufguss und lässt den Tag entspannt im Hot-Pot ausklingen.
• zwei Etagen
• Masterbedroom mit offenem integriertem Badezimmer und XL-Dusche
• Schlafzimmer mit Badezimmer
• gemütlicher Wohnbereich mit Kaminofen
• voll ausgestattete Küche mit Weinschrank
• die edle Einrichtung sorgt für eine beruhigende und stilvolle Atmosphäre
• privater Garten mit Outdoor-Sauna, Hot-Pot und herrlichem Blick auf die umliegende Bergwelt

Preis: ab 290 Euro pro Person/Nacht

Chalet Wacholder

Das Chalet kombiniert Tradition mit zeitloser Eleganz für Momente des Ankommens. Hier setzt man sich in den Schaukelstuhl und genießt die entspannte Atmosphäre vor dem knisternden Feuer. Und wenn die Sonne untergeht, will man den Tag einfach nur festhalten.

• zwei Etagen

• Masterbedroom mit offenem integriertem Badezimmer und XL-Dusche

• Schlafzimmer mit Badezimmer

• gemütlicher Wohnbereich mit Kaminofen

• voll ausgestattete Küche mit Weinschrank

• die edle Einrichtung sorgt für eine beruhigende und stilvolle Atmosphäre

• privater Garten mit Outdoor-Sauna, Hot-Pot und herrlichem Blick auf die umliegende Bergwelt

Preis: ab 330 Euro pro Person/Nacht

Chalet Vogelbeere

Das Chalet Vogelbeere verbindet natürliche Elemente, wie Leinen und Holz, und schafft einen inspirierenden Rückzugsort voller Geborgenheit und Wärme mit traumhaftem Ausblick in die Natur.
• Masterbedroom mit offenem integriertem Badezimmer und XL-Dusche
• Schlafzimmer mit Badezimmer
• gemütlicher Wohnbereich mit Panoramafenstern und Kaminofen
• voll ausgestattete Küche mit Weinschrank
• die edle Einrichtung sorgt für eine beruhigende und stilvolle Atmosphäre
• privater Garten mit Outdoor-Sauna, Edelstahl-Hot-Pot und herrlichem Blick auf die umliegende Bergwelt

Preis: ab 350 Euro pro Person/Nacht

Chalet Holunder

Das Chalet Holunder verbindet höchsten Komfort mit entspanntem Luxus und Tradition. Diese authentische Atmosphäre lässt Gäste „einfach sein“, und die Herausforderungen des Alltags lösen sich auf.
• zwei Etagen
• Masterbedroom mit offenem integriertem Badezimmer und XL-Dusche
• Schlafzimmer mit Badezimmer
• gemütlicher Wohnbereich mit Panoramafenstern und Kaminofen
• voll ausgestattete Küche mit Weinschrank
• die edle Einrichtung sorgt für eine beruhigende und stilvolle Atmosphäre
• privater Garten mit Outdoor-Sauna, Hot-Pot und herrlichem Blick auf die umliegende Bergwelt

Preis: ab 350 Euro pro Person/Nacht

Chalet Goldlärche

Das Chalet Goldlärche bietet einen Ort, wo man die Zeit vergisst. Durch die Kombination von Design und Handwerk strahlt das Chalet Geborgenheit und Ruhe aus. Die Wärme des Kaminofens und die Aussicht auf die Natur lassen Gäste „einfach sein“.
• zwei Etagen
• Masterbedroom mit offenem integriertem Badezimmer und XL-Dusche
• Schlafzimmer mit Badezimmer
• gemütlicher Wohnbereich mit Kaminofen
• voll ausgestattete Küche mit Weinschrank
• privater Garten mit Outdoor-Sauna, Hot-Pot und herrlichem Blick auf die umliegende Bergwelt

Preis: ab 400 Euro pro Person/Nacht

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Lage & Anfahrt

MOUNTAIN HIDEAWAY BIRGKAR

Gastgeber: Birgit und Klaus Burgschwaiger

Hochkönigstraße 191
A-5505 Mühlbach am Hochkönig

Österreich | Salzburger Land | Pinzgau

Lage & Anfahrt

MOUNTAIN HIDEAWAY BIRGKAR

Gastgeber: Birgit und Klaus Burgschwaiger

Hochkönigstraße 191
A-5505 Mühlbach am Hochkönig

Österreich | Salzburger Land | Pinzgau

Buchen Sie jetzt über HIDEAWAYS HOTELS

IHRE VORTEILE

Buchen Sie direkt über unsere Website oder unsere Reservierungszentrale und genießen Sie alle Vorteile:

  • Sie erhalten bei uns die gleichen Konditionen wie bei Direktbuchung im Hotel.
  • Ihre Zahlung erfolgt direkt an das Hotel.
  • Die meisten Angebote sind kostenlos stornierbar.
  • Für eine Buchung über HIDEAWAYS HOTELS erhalten Sie zahlreiche Benefits: von der Spa-Behandlung bis zum Helikopter-Rundflug.
IHRE BENEFITS

Freudensprünge garantiert: Bei Buchung über HIDEAWAYS HOTELS erwarten Sie zahlreiche Benefits:

  • Mit jeder Buchung sammeln Sie wertvolle Meilen (1 Euro Umsatz = 1 Premium-Meile).
  • Mit 5.000 Meilen heißen wir Sie in unserem exklusiven „HIDEAWAYS HOTELS Platinum Club“ als privilegiertes Mitglied willkommen.
  • Sammeln Sie wertvolle Bonus-Meilen für kostenlose Übernachtungen, Zimmer-Upgrades und weitere außergewöhnliche Prämien.
JETZT BUCHEN

Nicht lange suchen …
Direkt bei HIDEAWAYS HOTELS buchen!

WISSENSWERTES

MOUNTAIN HIDEAWAY BIRGKAR

Das Birgkarhaus wurde erstmals um 1850 urkundlich erwähnt und diente schutzsuchenden Bergsteigern als Unterschlupf. Das BIRGKAR ist von Almen, Wäldern und Bergen umgeben und ein besonderer Kraftort. Bei der Neugestaltung des BIRGKAR wurde die lange Geschichte des Hauses respektiert und gleichzeitig ein lichtdurchfluteter Rückzugsort in moderner Einfachheit geschaffen. Mitten in der Natur wird die Verbindung mit der Familie, mit geliebten Menschen und Freunden gepflegt. Die Chalets verwöhnen mit Edelstahl Hot Pot und Außensauna im Garten. Es gibt Holz für die Kamine, täglichen Handtuchwechsel, Wäschewechsel auf Wunsch, kuschelige Bademäntel, Wärmflasche, Wellnesspantoffeln, Heißwasser-Quoker und eine Yogamatte mit Kissen und Decke. Das Mountain Hideaway verfügt über einen Skiraum mit beheiztem Spind für Ski und Schuhe, Ski-in und Ski-out sowie einen Outdoorpool. In der Tiefgarage stehen zwei XL -Parkplätze pro Chalet zur Verfügung, inklusive E-Ladestation. Die Langlaufloipe beginnt direkt vor der Chalettür.

Urlaub im Salzburger Land

Die Urlaubsregion rund um den Hochkönig im Salzburger Land beeindruckt das ganze Jahr alle Bergliebhaber mit regionaltypischer Gastfreundlichkeit, breit gefächerten Urlaubsangeboten und heimischen Köstlichkeiten. Ob Aktivurlauber, Sportler oder Naturgenießer – am Hochkönig findet jeder zu seinem persönlichen Urlaubsglück. Nicht zu vergessen die Winter-Wunderwelt. Einzigartig in Ski amadé: die beliebte Königstour, die Berg um Berg und Hütte um Hütte zwischen den drei Orten Maria Alm, Dienten und Mühlbach zu einer einzigartigen Skirunde verbindet. Nicht weit entfernt liegt die Mozartstadt Salzburg mit Großstadtflair, Kaffeehäusern und kultureller Vielfalt aus Kunst, Architektur und Musik.

Direkt vor dem Mountain Hideaway beginnt das Wandernetz mit optimal ausgewiesenen Wanderwegen, Klettersteigen und -routen, fünf Golfplätzen im Umkreis von 30 Kilometern sowie Seen und Schwimmbädern. Egal, ob klassischer Wanderurlaub, Aktivurlaub oder Kulturreise, am BIRGKAR ist vieles möglich. Mit dem Ski-in und Ski-out sowie der Langlaufloipe direkt vor der Haustür hat das BIRGKAR die perfekte Lage für Wintererlebnisse aller Art.

Der Almbutler rollt ein nach den individuellen Wünschen des Gastes zusammengestelltes Frühstück ins Chalet. Bei schönem Wetter wird der Tisch auch gerne auf der Terrasse gedeckt. Die benachbarte Dientalm versorgt das BIRGKAR mit hauseigenen Produkten. Am Abend gelangen köstliche Pinzgauer Spezialitäten direkt ins Chalet. Für exklusivere Genüsse kann man einen privaten Koch buchen. Für hochkarätigen Wein-Genuss wartet ein Weinschrank im Chalet. Dieser wird auf Wunsch mit den vom Gast präferierten Weinen befüllt. Frisches Bergquellwasser kommt aus der hauseigenen Quelle.

Das Bundesland Salzburg befindet sich überwiegend im Einflussbereich des atlantisch-maritimen Klimas, das durch milde Winter und mäßig warme Sommer mit ganzjährigen Niederschlägen gekennzeichnet ist. Der niederschlagsreichste Monat ist der Juli, im Gegensatz zu den Wintermonaten, in welchen es in der Regel weniger regnet. Sehr berühmt ist auch der typische Salzburger „Schnürlregen“. Ebenso besonders ist der Föhn, welcher ein warmer, trockener Fallwind ist.

Das Land Salzburg (auch „Salzburger Land“) war zuerst gut 600 Jahre Teil Bayerns, dann etwa 500 Jahre selbstständiges Fürstentum im Staatsverband des Heiligen Römischen Reiches Deutscher Nation. 1805 bis 1810 und endgültig nach dem Wiener Kongress 1816 kam das Land Salzburg (außer dem Rupertigau) zu Österreich. Es teilt nun seit 200 Jahren dessen historische Entwicklung. Den Namen erhielt das Land aufgrund seines Salzreichtums. Was Salzburg und das Salzburger Land besonders macht, ist die Vielzahl von kulturellen Veranstaltungen, die sich über mehrere Tage bis Wochen über das ganze Jahr erstrecken. Die Mozartstadt Salzburg ist aber mehr als die Festspiele. Musiziert, gespielt und gelesen wird auf Almen und Burgen ebenso wie am Seeufer. Wer Sinn für Kunst und Kultur hat, der sollte sich eine Reise in die Region nicht entgehen lassen.