Hideaways Hotels Logo Weißer Hintergrund

Schweiz | Wallis | Verbier

The Verbier Mountain Estate

Komfortables Chalet-Living

The Verbier Mountain Estate

Entdecken Sie „The Verbier Mountain Estate“. Dieses alpine Hideaway im schweizerischen Nobelskiort Verbier vereint auf insgesamt 1.000 Quadratmetern Fläche atmosphärischen Chalet-Lifestyle mit High-End-Komfort und Fünf-Sterne-Service. Das großzügige Anwesen umfasst zwei eigenständige Gebäude, das Südflügel- und Nordflügel-Chalet. Das Nordflügel-Chalet mit insgesamt vier Schlafzimmern kann inkl. Spa auch separat gebucht werden, wobei die Möglichkeit besteht, den Wohnraum noch um ein Studio mit einem Schlafzimmer zu erweitern. Die Chalet-Flügel sind durch eine zentrale Terrasse miteinander verbunden und verfügen beide über offene Kamine, mehrere Schlaf- mit En-suite-Badezimmern und Balkone mit herrlichen Panoramaaussichten auf das Mont-Blanc-Massiv und die Le-Rouge-Piste in Verbier, die man vom Anwesen direkt erreichen kann. Zu der beeindruckenden Ausstattung dieses einzigartigen Luxus-Chalets gehören u. a. ein großzügiger Spa-Bereich und ein privater Kinoraum mit Bar.

Chalet

Skihotel

Wintersport

UNVERGLEICHLICHER KOMFORT

Chalet

Chalet
  • vier große Schlafzimmer:
    Master-Suite mit Doppelbett
    und En-suite-Badezimmer
  • zwei Schlafzimmer mit Doppelbetten
    und En-suite-Badezimmer
  • ein „Fun Quad“-Schlafraum (vier Betten)
    mit Hängematte und großem Bad
  • Möglichkeit eines fünften Schlafzimmers
    mit Doppelbett (Studio-Apartment)

 

Preis: ab 20.000 bis 100.000 CHF pro Nacht je nach Jahreszeit

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Lage & Anfahrt

The Verbier Mountain Estate

Gastgeber: Andy Turner

Verbier, Switzerland
Schweiz | Wallis

Lage & Anfahrt

The Verbier Mountain Estate

Gastgeber: Andy Turner

Verbier, Switzerland
Schweiz | Wallis

Buchen Sie jetzt über HIDEAWAYS HOTELS

IHRE VORTEILE

Buchen Sie direkt über unsere Website oder unsere Reservierungszentrale und genießen Sie alle Vorteile:

  • Sie erhalten bei uns die gleichen Konditionen wie bei Direktbuchung im Hotel.
  • Ihre Zahlung erfolgt direkt an das Hotel.
  • Die meisten Angebote sind kostenlos stornierbar.
  • Für eine Buchung über Hideaways Hotels erhalten Sie zahlreiche Benefits: von der Spa-Behandlung bis zum Helikopter-Rundflug.
IHRE BENEFITS

Freudensprünge garantiert: Bei Buchung über HIDEAWAYS HOTELS erwarten Sie zahlreiche Benefits:

  • Mit jeder Buchung sammeln Sie wertvolle Meilen (1 Euro Umsatz = 1 Premium-Meile).
  • Mit 5.000 Meilen heißen wir Sie in unserem exklusiven „HIDEAWAYS HOTELS Platinum Club“ als privilegiertes Mitglied willkommen.
  • Sammeln Sie wertvolle Bonus-Meilen für kostenlose Übernachtungen, Zimmer-Upgrades und weitere außergewöhnliche Prämien.
JETZT BUCHEN

Nicht lange suchen …
Direkt bei HIDEAWAYS HOTELS buchen!

WISSENSWERTES

The Verbier Mountain Estate

Das Verbier Mountain Estate verfügt über eine exponierte Ski-in-Ski-out-Lage mit direktem Zugang zur und von der Le Rouge-Piste. Die Preise für den Aufenthalt beinhalten alle Einrichtungen des Chalets und des Spas mit Gastgeber, Koch, täglichem Zimmerservice und Chauffeurservice im Resort.  Essen und Getränke sind nicht im Preis inkludiert. Zu der beeindruckenden Ausstattung dieses einzigartigen Luxus-Chalets gehören u. a. ein großzügiger Spa-Bereich und ein privater Kinoraum mit Bar.

Urlaub im Kanton Wallis

Der Walliser Ort Verbier steht für frische Bergluft, beeindruckende Gletscher, ein breit angelegtes Skigebiet und vielseitige Wander- und Mountainbike-Touren. Weltweit bekannt für Skifahren auf und abseits der Piste, rasantes Nachtleben und Après-Ski, zieht es seit Langem internationale und prominente Besucher an. Im Winter ist Verbier ein wahres Paradies für Skisportler, im Sommer für Wanderer und Biker. Auf einer Höhe von 1.600 Metern liegt der Verbier Mountain Golf Club. Ein anspruchsvoller 18-Loch-Platz, der von den Bergketten des Combin, Rogneux und Mont Blanc umgeben ist.

Ein einziges Ticket ermöglicht Ski-Fans den Zugang zum größten Skigebiet der Schweiz: Verbier, Nendaz, Veysonnaz, Thyon und La Tzoumaz mit insgesamt 410 Pistenkilometern und 89 Skiliften. Freerider kommen auf elf markierten Pisten auf ihre Kosten. Schneeschuhwanderungen laden ein, die sonnige Winterlandschaft zu entdecken. Verbier liegt am Rande des zweitgrößten Naturschutzgebiets der Schweiz, das sich über 150 Quadratkilometer erstreckt. Es gibt mehr als 500 Kilometer ausgeschilderte Wander- und Spazierwege mit verschiedenen Themen. Mit dem größten zusammenhängenden Streckennetz der Schweiz, das sich über 826 Kilometer erstreckt, und einem gut gepflegten Bikepark mit einem guten Streckensortiment, das von Anfängern bis zu Experten reicht, ist dieser Ort ein ultimativer Traum für jeden Mountainbiker. Verbier bietet zahlreiche weitere Freizeitmöglichkeiten: zwei Golfplätze, Reitparcours, Klettersteige, Gleitschirmfliegen und vieles mehr.

Ein engagierter Privatkoch zaubert köstliche Gaumen-Events der Schweizer Küche mit internationalen Einflüssen sowie Köstlichkeiten nach individueller kulinarischer Präferenz auf den Teller. Bei der Zubereitung der Speisen wird größter Wert auf natürliche und, wenn möglich, regionale Produkte in hochwertiger Qualität gelegt. Adäquat umschmeichelt werden die Speisen von Weinen hochkarätiger Winzer. Das Zentrum von Verbier ist in fünf bis zehn Minuten zu Fuß oder in wenigen Minuten mit dem Fahrservice zu erreichen. Die Vielfalt der kulinarischen Erlebnisse erschließt sich in Gourmet-Restaurants, Gasthäusern und Cafés.

Das Wallis verfügt über die größten Wasserreserven der Schweiz, dennoch ist es die trockenste Region des Landes. Grund dafür ist die Lage zwischen Walliser Alpen im Süden und Berner Alpen im Norden. Die Wolken lassen sich größtenteils an den Bergen aus, die das Rhônetal und die vielen kleinen Nebentäler wie Schranken schützen. Das trocken-milde Klima beschert der Region durchschnittlich 300 Sonnentage im Jahr. Selbst in den kalten Wintermonaten liegt die Sonnenscheindauer mancherorts bei über acht Stunden.

Nach der Französischen Revolution erhoben sich die Menschen der Gemeinden Monthey und Martigny 1798 gegen die Oberwalliser Herrschaft und 1799 eroberte Frankreich gewaltsam das ganze Wallis und setzte 1802 die formell unabhängige „Republik Wallis“ ein, die 1810 als Département du Simplon von dem französischen Staat einverleibt wurde. 1815 folgte das Wallis der Empfehlung des Wiener Kongresses, der Schweizer Eidgenossenschaft beizutreten. Seit 1848 gehört der Kanton zum neuen Schweizer Bundesstaat. Die bewegte Vergangenheit des Kantons wird heute noch in zahlreichen Schlössern, Burgen und Museen nachvollziehbar. Auch ein Wallis ohne diese urtypischen Traditionen wie Ringkuhkämpfe und Alpaufzüge ist unvorstellbar. Dem gegenüber stehen international bekannte Musikfestivals, Ausstellungen und Theater, die das moderne und lebensfrohe Wallis am Puls der Zeit verkörpern.

Unsere Empfehlung

 

„Dieses Luxus-Chalet liegt direkt gegenüber der berühmten Le-Rouge-Piste in Verbier, es vereint komfortables
Chalet-Living mit luxuriösem Wohnen auf höchstem Niveau mit Fünf-Sterne-Service.“

 

THOMAS UND MARTINA KLOCKE

HIDEAWAYS HOTELS OWNER