Hideaways Hotels Logo Weißer Hintergrund

Malediven | Baa Atoll

Voavah Private Island Maldives

FOUR SEASONS PRIVATE ISLAND MALDIVES AT VOAVAH

Voavah Private Island Maldives

Es war eine Weltpremiere in der Luxushotellerie. Ende 2016 eröffnete die Hotelgruppe Four Seasons auf einer Privatinsel im Indischen Ozean das erste exklusive Hideaway in einem UNESCO-Biosphärenreservat: das Four Seasons Private Island Maldives at Voavah, Baa Atoll. Auf dem zwei Hektar großen Eiland stehen den Gästen sieben Schlafzimmer, ein Strandhaus, eine Luxusyacht sowie die Tauchschule zur Verfügung. Ein Strandhaus mit Open-Air-Wohn- und Esszimmer, Küche, Bibliothek und Lounge bildet das Zentrum. Die Schlafräume befinden sich am Strand, über der Lagune oder in den Panorama-Mezzanine-Suites. Die Yacht lädt zum Erkunden des UNESCO-Territoriums ein. Das „Oceans of Consciousness Spa“ bietet wohltuende Wellnessbehandlungen. Geschulte Mitarbeiter offerieren Büffetts, Barbecues, Strandpicknicks, Hummerfeiern und verwöhnen mit allem, was Feinschmecker in einer solchen Luxusdestination erwarten – inklusive edler Weine.

Hochzeitshotel

Strandhotel

Wellness & Spa

Romantisches Hotel

UNVERGLEICHLICHER KOMFORT

Villen

Ob oberhalb des Strandhauses der Insel oder entlang der unberührten Sandstrände von Voavah gelegen – diese luxuriösen Villen mit privaten Infinity-Pools und geräumigen Schlafzimmern mit eigenem Bad bieten den perfekten Ort zum Entspannen und Erholen.

Three-Bedroom Beach Villa

Ob oberhalb des Strandhauses der Insel oder entlang der unberührten Sandstrände von Voavah gelegen – diese luxuriösen Villen mit privaten Infinity-Pools und geräumigen Schlafzimmern mit eigenem Bad bieten den perfekten Ort zum Entspannen und Erholen.

Die Three-Bedroom Beach Villa liegt nur wenige Schritte vom Sandstrand entfernt und offeriert ein riesiges Sonnenbad, ein Wohnzimmer im Freien und eine Master Suite mit Meerblick auf drei Seiten. Die Master Suite verfügt über ein angeschlossenes Arbeitszimmer (das auch als Kinderzimmer genutzt werden kann), während die beiden weiteren Schlafzimmer jeweils in einem separaten Pavillon untergebracht sind. Gäste genießen die En-suite-Badezimmer, darunter drei Gartenduschen im Freien.

Two-Bedroom Water Villa​

Diese Villa mit zwei Schlafzimmern liegt oberhalb der mit Fischen gefüllten Lagune und verfügt über ein Hauptschlafzimmer mit angeschlossenem Arbeits- oder Kinderzimmer sowie einen separaten Kingsize-Schlafpavillon. Hier entspannt man im klimatisierten Wohnzimmer, auf der Terrasse mit einem 17 Meter langen Pool mit Blick auf den Sonnenuntergang oder in einem Liegestuhl oder einer Hängematte. Eine Treppe führt hinunter in einige der klarsten Gewässer des Atolls zum Schnorcheln, zu Schildkrötensafaris oder einfach zum Schweben über dem kaleidoskopischen Riffleben.

Mezzanine Suites

Diese beiden Suiten befinden sich an den beiden Enden des oberen Stockwerks des Beach Houses – der höchstgelegenen Position auf der Insel – und bieten einen Blick auf den weitläufigen Strand, die türkisfarbene Lagune und das dahinter liegende Biosphärenreservat. Jede der im Wohnstil gehaltenen, schicken Strandsuiten verfügt über eine Außendusche mit Meerblick und einen Panoramabalkon.

Hotel Deimann

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Lage & Anfahrt

Voavah Private Island Maldives

Baa Atoll
Malediven

Lage & Anfahrt

Voavah Private Island Maldives

Baa Atoll
Malediven

Buchen Sie jetzt über HIDEAWAYS HOTELS

IHRE VORTEILE

Buchen Sie direkt über unsere Website oder unsere Reservierungszentrale und genießen Sie alle Vorteile:

  • Sie erhalten bei uns die gleichen Konditionen wie bei Direktbuchung im Hotel.
  • Ihre Zahlung erfolgt direkt an das Hotel.
  • Die meisten Angebote sind kostenlos stornierbar.
  • Für eine Buchung über HIDEAWAYS HOTELS erhalten Sie zahlreiche Benefits: von der Spa-Behandlung bis zum Helikopter-Rundflug.
IHRE BENEFITS

Freudensprünge garantiert: Bei Buchung über HIDEAWAYS HOTELS erwarten Sie zahlreiche Benefits:

  • Mit jeder Buchung sammeln Sie wertvolle Meilen (1 Euro Umsatz = 1 Premium-Meile).
  • Mit 5.000 Meilen heißen wir Sie in unserem exklusiven „HIDEAWAYS HOTELS Platinum Club“ als privilegiertes Mitglied willkommen.
  • Sammeln Sie wertvolle Bonus-Meilen für kostenlose Übernachtungen, Zimmer-Upgrades und weitere außergewöhnliche Prämien.
JETZT BUCHEN

Nicht lange suchen …
Direkt bei HIDEAWAYS HOTELS buchen!

WISSENSWERTES

Voavah at Baa Atoll

Ein 25-köpfiges Team sorgt rund um die Uhr für einen maßgeschneiderten Four-Seasons-Service, der sich um alles kümmert – von Tauchausflügen bis hin zu Housekeeping und Kinderbetreuung. Der Inseltarif variiert je nach Saison und umfasst die Nutzung einer Privatyacht im Baa-Atoll, alle Wassersportarten, Tauchen, Angeln, die meisten Aktivitäten und Ausflüge sowie CIP-Services am Flughafen. Zu den zusätzlichen Kosten gehören: Vollpension (Frühstück, Mittag- und Abendessen), alkoholische Getränke, Transfers per Wasserflugzeug oder Schnellboot, Spa-Behandlungen, PADI-Kurse, Surfausflüge und Kite-Surfen sowie spezielle Unterhaltungs- und Dekorationswünsche (u. a. DJs, Live-Musiker, umfangreiche Blumenarrangements usw.). Die Anreise nach Voavah erfolgt mit einem VIP-Wasserflugzeug mit acht Sitzplätzen oder einem Standard-Wasserflugzeug mit 14 Sitzplätzen (20 Kilogramm Gepäck pro Person). Alle Sonderwünsche können berücksichtigt werden.

 

Urlaub auf den Malediven

Seichte Lagunen mit türkisblauem Wasser, makellose Sandstrände, von Palmen gesäumt, fantastische Tauchreviere mit einer überaus artenreichen Fischfauna, ganzjährig angenehmes Tropenklima und Hotelresorts, die dem Luxustraveller jeden Wunsch von den Augen ablesen. So kennt und liebt man die Malediven, das malerische Inselparadies im Indischen Ozean. Kaum ein anderer Inselstaat im Indischen Ozean genießt eine solche Popularität wie die Malediven. Für viele Besucher stehen sie stellvertretend für das Paradies, für Ursprünglichkeit und Unberührtheit. Im Fokus der Freizeitangebote auf den einzelnen Hotelinseln steht vor allem der Wassersport: Ob Tauchen, Surfen, Segeln, Wasserski oder Angeln – es ist garantiert für jeden etwas dabei. 

Das Four Seasons besticht durch ein umfangreiches Programm für alle Altersklassen. Sportlich Aktive freuen sich über zahlreiche Wassersportarten von X-Jetblades über Kitesurfing und Jetski bis Tauchen, um die einmalige Unterwasserwelt zu entdecken. Mit der Voavah Summer – eine inseleigene 19 Meter lange Luxusyacht – geht es hinaus zu Ausflügen und Entdeckungsreisen im gesamten Atoll. An Land bieten Strandspiele, Yoga und Meditation entspannte Möglichkeiten. Darüber hinaus haben Gäste den vollen Zugang zu allen Einrichtungen des 20 Minuten entfernten Four Seasons Landaa Giraavaru.

Die Four Seasons Private Island Maldives at Voavah bietet Gästen unterschiedliche Essensmöglichkeiten. Vom In-Villa-Dining bis zum Picknick am Strand. Ob chinesische, japanische, indische, maledivische, libanesische oder marokkanische Spezialitäten – das Restaurant The Beach House punktet mit seiner vielfältigen internationalen Küche. Feinste libanesische und marokkanische Gerichte, asiatische Spezialitäten oder traditionelle italienische Küche genießen Gäste im Four Seasons Resort Maldives in Landaa Giraavaru, das nur eine 20-minütige Bootsfahrt entfernt liegt.

Die Malediven haben im meist ruhigen Indischen Ozean ein konstant warmes, tropisches Klima mit hoher Luftfeuchtigkeit. Die Temperaturen fallen selbst nachts selten unter 25 °C. Prägend für das Klima sind der Südwest-Monsun von Mai bis Oktober und der Nordost-Monsun von November bis April. Der Südwest-Monsun bringt normalerweise im Juni und Juli Wind und intensivere Niederschläge. Als beste Reisezeit gelten die Monate Januar bis April.

Über die Erstbesiedlung der Malediven sind in der wissenschaftlichen Literatur bis heute nur widersprüchliche Informationen zu finden. Eine Theorie besagt, dass die Besiedlung der Malediven ihren Anfang im 5. Jahrhundert v. Chr. nahm, als sich buddhistische Fischer aus Indien und von der Insel Ceylon auf den Inseln niederließen. Die bekanntesten historischen Monumente der Malediven sind die Korallenstein-Moscheen. Sie stehen seit 2013 auf der Vorschlagsliste der Malediven für das UNESCO-Welterbe. In der Hauptstadt Malé liegen das 1952 eröffnete Nationalmuseum und die National Art Gallery. Die maledivische Kultur zeigt sich als Mix aus südostasiatischen, südindischen sowie arabischen und ostafrikanischen Einflüssen, die sich in der traditionellen Küche, Kunst und Musik der Inseln widerspiegeln. Seit Jahrhunderten bauen die Malediver ihre ganz eigene Art von Booten, sogenannte „Dhoni“. Bekannt für den traditionellen Bootsbau ist die Local Island Dhangethi. 

Unsere Empfehlung

 

„Voavah at Baa Atoll ist das einzige Domizil weltweit, das man in einem UNESCO-Biospähren-Reservat exklusiv mieten kann. Die sieben Suiten dieses kleinen Hideaways bieten ultimativen Luxus, mehr Privatspähre gibt es nirgends auf der Welt. Eines der Highlights ist die hauseigene 19-Meter-Yacht, die die Gäste zu Ausflügen unbegrenzt nutzen können.“

 

 

THOMAS UND MARTINA KLOCKE

HIDEAWAYS HOTELS OWNER